Deep Purple - Feuerball, Maschinenkopf, Made in Japan, Made in Europe, In Rock, für wen halten wir uns? und eine Vielzahl anderer Klassiker auf Purple Vinyl

Einige weitere Juwelen aus der Coda Records Classics-Reihe .....

Deep Purple - Feuerball, Maschinenkopf & Made in Japan

Die Rückkehr von Vinyl hat es einer neuen Generation ermöglicht, den brillanten Rock zu erleben, der in den 1970er Jahren produziert wurde, als LPs die Fantasie aller anregten. Vor diesem Hintergrund ist es eine gute Zeit, einige dieser Alben erneut zu besuchen.….

Deep Purple hatte einige gute Platten produziert, aber 1971 sah man den bahnbrechenden Edelstein, der berechtigt istFeuerball. Die gleichnamige Brand-Single schoss in die Top 20 des Vereinigten Königreichs, während die LP stolz auf Platz 1 saß. Die Kombination von Ian Gillans Stimmumfang und den außergewöhnlichen Gitarrenfähigkeiten von Ritchie Blackmore wurde nie besser demonstriert als auf diesem Stück brillanten Rocks!!

Zusammen mit der Gitarrenvirtuosität und den Vokalakrobaten kam das unvergleichliche Keyboardtalent von Jon Lord. Die gesamte Platte wird von der hervorragenden Rhythmusgruppe von Roger Glover am Bass und dem Schlagzeug von Ian Paice zusammengehalten.

Über die sieben Tracks hat Purple dem Rock seinen einzigartigen Stempel aufgedrückt, der den Hörer auch nach 50 Jahren noch verblüfft!

Die Gruppe verlor keine Zeit, um auf dem weit verbreiteten Erfolg von aufzubauenFeuerball die in den meisten Ländern Europas die Nr. 1 erreichte.Maschinenkopf folgte und enthielt Lieder, die dazu bestimmt waren, Klassiker zu sein.. Rauch auf dem Wasser war eine grafische Darstellung eines Feuers, das während der Aufnahme in Montreux ausbrach und fantastische Risse und Keyboard-Begleitung enthielt, während sich der Song zu einem erstklassigen Solo im Höhepunkt entwickelte.

An anderer Stelle auf der LP kamen die SongsFaul undSpace Truckin’ Das sind epische Rock-Workouts, die das großartige Trommeln von Ian Paice zeigen.

Das Stück Widerstand ist jedoch das PhänomenHighway Star Das wird wie ein fein abgestimmter Rennwagen vorangetrieben, bevor es zu einem der besten Gitarrensoli des Rock wird.

Dieses großartige Follow-up ermöglichte umfangreiche Tourneen, die wiederum eines der besten Live-Alben aller Zeiten hervorbrachten Hergestellt in Japan.

Wenn die beiden Studioalben die Schreib- und Aufnahmetalente der Gruppe belegen, dannHergestellt in Japan demonstrierte die schiere explosive Dynamik dieser Gruppe, vom Eröffnungsmeteor wieHighway Star Das begeistert von den Eröffnungsbalken, wenn es an Fahrt gewinnt und die Vollgasgitarre zum Höhepunkt bringt.

Mesmeric spielt von Lord und dann von Blackmore! Ian Gillan bekommt seine Chance, auf dem Spuk zu glänzenKind der Zeit VorRauch auf dem Wasser explodiert in die Show. Die Atmosphäre ist in den Rillen dieses historischen Vinylstücks fast spürbar.

Als nächstes sindDas Maultier und dann noch ein KlassikerSeltsame Art von Frau. Wieder einmal ist die Live-Wiedergabe hervorragend und knistert vor Elektrizität. Tatsächlich ist ihre Aufnahme ein Bonus, da der Song auf Fireball durch ersetzt wurdeDämonenauge

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Deep Purple sowohl im Studio als auch live vom Feinsten ist. Feinere Beispiele für 70er Rock wären schwer zu finden! Ihre Qualität beim Schreiben und Aufführen ist so hoch, dass sie immer noch vor Hunderten und Tausenden von Fans spielen können, die sich versammeln, um die Klassiker in Arenen auf der ganzen Welt zu hören.ld.

Ok, was ist deine Lieblingsinkarnation von Deep Purple I - IV und dein Lieblingsalbum von Deep Purple auf lila Vinyl? Lass uns deine Auswahl wissen und wir können dich mit einem kleinen Preis überraschen!ze!

Der vorherige Eintrag Der nächste Eintrag

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

x