Zu Produktinformationen springen
1 von 2

King Crimson – Rot (2013 Neuauflage auf 200g Vinyl)

Write a review
| Ask a question

Normaler Preis €29,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €29,95 EUR
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Dieses Album enthält den Original-Stereo-Mix vonrot und ist neu geschnitten von Meistern, die von Robert Fripp genehmigt wurden. Digitale Downloadcodes für alle Audioinhalte sind ebenfalls enthalten.

Erschienen am 6. Oktober 1974,rot ist das siebte Studioalbum von King Crimson. Das Album wurde im Juli und August 1974 in den Olympic Studios in London aufgenommen und von der Band selbst produziert. Die StreckeVorsehung war eine freie Improvisation, die bei ihrem Konzert am 30. Juni 1974 im Schlosstheater der gleichnamigen Stadt aufgenommen wurde. Teile einiger der Stücke sind während früherer Improvisationen entstanden, die von der Band live gespielt wurden.Sternenlos wurde ursprünglich für ihr vorheriges Album in Betracht gezogen,Starless und Bible Black (1974), galt aber damals als unvollständig. Die auf diesem Album enthaltene lange Version wurde verfeinert und während Konzerten im Laufe des Jahres 1974 aufgeführt.

Siehe unten für die vollständige Produktbeschreibung.

King Crimson Red (2013 Neuauflage auf 200g Vinyl))

rot ist ein Progressive-Rock-Album mit einem deutlich härteren Sound als ihre vorherigen Alben; es wurde später als eines der 50 schwersten Alben aller Zeiten bezeichnet Q. Dies wurde mit den Auftritten von nur drei Bandmitgliedern erreicht: Gitarrist Robert Fripp, Bassist und Sänger John Wetton und Schlagzeuger Bill Bruford. Der dichte Sound des Albums wurde durch die Verwendung von signifikanten Überlagerungen, mehreren Gitarren-Overdubs und wichtigen Gastauftritten von Musikern wie dem Gründungsmitglied von King Crimson Ian McDonald, dem klassischen Oboisten Robin Miller und dem englischen Jazztrompeter Marc Charig geschaffen.

Ungefähr zwei Wochen vor der Veröffentlichung vonrot, König Crimson aufgelöst. Das Album stellte sich zu dieser Zeit als ihr Album mit den niedrigsten Charts heraus und verbrachte nur eine Woche in den UK Album Charts auf Platz 45 und den US Billboard 200 auf Platz 66. Es wurde jedoch von Fans und Kritikern gut aufgenommen. Es wurde rückblickend weiter gelobt und als eines der besten Werke der Band anerkannt.

Songverzeichnis

Seite eins

  1. rot
  2. Gefallener Engel
  3. Ein weiterer roter Albtraum

Seite Zwei

  1. Vorsehung
  2. Sternenlos