Zu Produktinformationen springen
1 von 2

T. Rex – Futuristic Dragon (Neuauflage 2020 auf 180g klarem Vinyl)

Write a review
| Ask a question

Normaler Preis €33,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €33,95 EUR
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Futuristic Dragon wurde am 30. Januar 1976 veröffentlicht und ist das siebte Studioalbum von T. Rex (ihr elftes seit ihrem Debüt als Tyrannosaurus Rex 1968).

Dem Album gingen zwei erfolgreiche Singles voraus, die in die UK-Charts einstiegen, New York City und Dreamy Lady . Auf dem Album experimentierte Marc Bolan weiter und mischte auf bestimmten Tracks Rock mit Soul-Musik und Disco-Elementen.

Futuristic Dragon bietet einige ungewöhnlich dichte Produktionen von Bolan, insbesondere auf Chrome Sitar und Calling All Destroyers , die ungewöhnliche musikalische Verzierungen wie die Sitar und andere klangliche Soundeffekte enthielten.

Das Album enthält eine Anspielung auf eine neue Genre-Disco auf dem Track Dreamy Lady , der als Single unter dem Spitznamen T Rex Disco Party veröffentlicht wurde. Futuristic Dragon enthält auch Tracks, die stark von der amerikanischen Soulmusik beeinflusst sind, mit der Bolan seit 1973 experimentiert hatte. All Alone , Ride My Wheels und Dawn Storm enthalten alle überwiegend soulbasierte Rhythmen und Instrumentierungen.

Die Ärmelillustration wurde vom Künstler George Underwood entworfen, der zum ersten Mal mit Bolan an dem 1968er Tyrannosaurus Rex-Album My People Were Fair and Had Sky in Their Hair gearbeitet hatte… .

Songverzeichnis

Seite eins

  1. Futuristischer Drache (Einführung)
  2. Jupiter Lügner
  3. Chrome-Sitar
  4. Ganz allein
  5. New York City
  6. Mein kleines Baby
  7. Aufruf an alle Zerstörer

Seite Zwei

  1. Thema für einen Drachen (Instrumental)
  2. Sensation Boulevard
  3. Ride My Wheels
  4. Verträumte Dame
  5. Morgendämmerungssturm
  6. Gelegenheits-Agent