Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Thin Lizzy - Donner und Blitz (CD)

Write a review
| Ask a question

Normaler Preis €9,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €9,95 EUR
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Thin Lizzy veröffentlichten am 4. März 1983 ihre letzte Studio-LP Thunder and Lightning. Zwei Jahre zuvor holte Bandleader Phil Lynott den Gitarristen John Sykes, um Snowy White zu ersetzen und sich der Kernbesetzung von Lynott, dem Gitarristen Scott Gorham und dem immer treuen Brian Downey am Schlagzeug, anzuschließen. Sykes' Stil und Herangehensweise war etwas härter als der seines Vorgängers, und Produzent Chris Tsangarides drängte Thin Lizzy zu einem moderneren Sound. Die Kombination führte zu einem mehr Metal-Stil und einer Rückkehr zu den Hardrock-Wurzeln der Band.

Siehe unten für die vollständige Beschreibung

Thin Lizzy - Donner und Blitz (CD)

Dies ist das zwölfte und letzte Studioalbum der irischen Hardrock-Band Thin Lizzy, das 1983 veröffentlicht wurde. Der Gitarrist John Sykes wurde eingestellt, um Snowy White nach 1981 zu ersetzen Renegade , und Sykes half dabei, einen härteren Sound und Gitarrenton zu liefern, als Thin Lizzy verwendet hatte vorherige Alben. Der Großteil des Songwritings (mit Ausnahme von Cold Sweat ) war jedoch abgeschlossen, bevor er der Band beitrat. Keyboarder Darren Wharton verlieh dem letzten Studioalbum von Thin Lizzy ebenfalls einen stärkeren musikalischen Einfluss und schrieb viele der Tracks mit, darunter Some Day She Is Going to Hit Back und die letzte Single The Sun Goes Down . Nach der Veröffentlichung des Albums folgte eine Abschiedstournee, gefolgt vom Live-Album Life.

Songverzeichnis:

  1. Donner und Blitz
  2. Das ist der eine
  3. Die Sonne geht unter
  4. Der Heilige Krieg
  5. Kalter Schweiß
  6. Eines Tages wird sie zurückschlagen
  7. Baby, bitte geh nicht
  8. Schlechte Angewohnheiten
  9. Herzinfarkt